Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung

Jährliche Anpassungen der Kollektivverträge, Abgabenänderungen, Förderungsmöglichkeiten, usw. machen die Lohnverrechnung schon kompliziert genug. Hinzu kommen noch Lohnsteuerrecht sowie arbeits- bzw. sozialversicherungsrechtliche Aspekte.

Aufgrund der oben genannten Punkte gehört die Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung zu einer der arbeitsintensivsten Gebiete in einem Betrieb. Diese Tätigkeit wird deswegen im Regelfall in die Hände eines Experten gegeben.

Unsere Spezialisten entlasten Sie diesbezüglich gerne:

  1. Unterstützung bei Festlegung der Mitarbeiterbezüge anhand der geltenden Kollektivverträge
  2. Beratung in arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  3. Ausarbeitung von Dienstverträgen und Dienstzetteln
  4. Abrechnung der Löhne und Gehälter Ihrer Mitarbeiter mit elektronischer Übermittlung
    der Daten an den Sozialversicherungsträger sowie an das Finanzamt
  5. Begleitung bei GPLA-Prüfungen (Gemeinsame Prüfung lohnabhängiger Abgaben)